Hilfe für die Ukraine: Gemeinde Neckartenzlingen

Hilfe für die Ukraine: Gemeinde Neckartenzlingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neckartenzlingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Titel 3
Text 3
Logo 950 Jahre Neckartenzlingen
Hilfe für die Ukraine

Hauptbereich

Unterstützung und Wohnraum für Geflüchtete

Aktuell sind bereits über 30 Personen aus der Ukraine in Neckartenzlingen untergebracht. Die beiden Treffen waren sehr gut besucht und der Austausch untereinander ist für die ukrainischen Menschen auch weiterhin sehr wichtig.

Da wir in den kommenden Tagen / Wochen noch weitere ukrainische Menschen in Neckartenzlingen aufnehmen werden, freuen wir uns auch über weitere Unterstützung von Ihnen. Wer die Geflüchteten im Alltag unterstützen möchte, darf sich gerne weiterhin bei uns melden. Uns unterstützen bereits mehrere Personen als Dolmetscher, gerne dürfen sich auch hier noch weitere Personen melden.

Um alle in Neckartenzlingen ankommenden Personen unterbringen zu können, sind wir weiterhin auf Wohnraumangebote angewiesen. Gesucht ist hauptsächlich Wohnraum, der von der Gemeinde für längere Zeit angemietet werden kann. Sollten Sie uns Wohnraum zur Miete anbieten können, dann melden Sie sich gerne bei uns. (E-Mail-Adressenachbarschaftshilfe(@)neckartenzlingen.de / Telefonnummer: 07127-1801-12)

Informationen für Geflüchtete und Helfer

Auf dieser externen Seite finden sich Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und für Helfende.

Die Informationen werden regelmäßig und sukzessive erweitert.

zur externen Seite des Kultusministeriums

Konsularische Dienstleistungen in Ukrainisch / Консульські послуги українською мовою

Hotline des Landes für Flüchtende aus der Ukraine in ukrainischer und russischer Sprache

Neben dem Informationsangebot auf seiner Webseite, insbesondere mit wichtigen Fragen (FAQ) zu Flüchtenden aus der Ukraine hat das Ministerium der Justiz und für Migration auch eine telefonische Hotline eingerichtet. Diese ist mit russisch und ukrainisch sprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt und werktäglich zwischen 8:30 und 17:00 Uhr telefonisch unter folgender kostenlosen Rufnummer erreichbar:  Telefonnummer: 0800 70 22 500.

 

Гаряча лінія країни для біженців з України українською та російською мовами

На додаток до інформації, що пропонується на своєму веб-сайті, зокрема щодо важливих питань (FAQ) про біженців з України, Міністерство юстиції та міграції також створило гарячу лінію. Тут працюють російськомовні та україномовні співробітники, з якими можна зв’язатися в будні з 8:30 до 17:00 за безкоштовним номером: Telefonnummer: 0800 70 22 500

 

Vorbereitungen für ankommende Flüchtlinge laufen

Der Landkreis rechnet in den nächsten Tagen mit Zugängen von Flüchtenden aus der Ukraine.

Um auf den Zustrom vorbereitet zu sein, hat der Landkreis mit Unterstützung des DRK, der Malteser und der Feuerwehr Esslingen damit begonnen, im ehemaligen Kreisimpfzentrum in der Zeppelinstraße 112 in Esslingen ein Aufnahmezentrum für Flüchtlinge aus der Ukraine einzurichten.

Hier soll den vom Krieg geflüchteten Menschen ein erstes Ankommen ermöglicht werden, bevor diese dann in Wohnangebote aus den Kommunen im Landkreis vermittelt werden.

[...] Für die ausländerrechtliche Beratung stehen die Ausländerbehörden und Aufnahmebehörden des Landratsamtes Esslingen und der Großen Kreisstädte zur Verfügung. Die Ausländer- und Aufnahmebehörden sind auch für die Erstregistrierung und die Aushändigung einer Ankunftsbescheinigung Ansprechpartner.

Auf der Homepage des Landkreises (www.landkreis-esslingen.de) sind erste Informationen zu aufnahme-, leistungs- und aufenthaltsrechtlichen Fragen rund um die Ukraine.
Angesichts der insgesamt dynamischen Lage werden diese Informationen immer wieder aktualisiert.

Informationen im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine ist allgegenwärtig und uns erreichen in dem Zusammenhang zahlreiche Anfragen aus der Bürgerschaft.

Wir möchten Sie daher über verschiedene Themen informieren:

Spendenaktionen
Durch den Verein Initiative Leben leben e.V. in Neckartenzlingen wurde am Freitag mit Unterstützung der Gemeinde eine Sammelaktion von Sachspenden in der Melchior-Festhalle durchgeführt. Die Spenden sind bereits auf dem Weg in Richtung Ukraine. Es wird keine weiteren Spendenaktionen über die Gemeinde Neckartenzlingen geben. Von den zahlreichen, privat organisierten Spendenaktionen und Transportfahrten wird allgemein abgeraten, um die Organisation der Hilfen vor Ort nicht zu überfordern.

Die Abstimmung von Aktionen auf privater Ebene kann natürlich unabhängig von der Gemeinde erfolgen. Wir haben dazu über die App „Crossiety“ eine Gruppe „Hilfe für die Ukraine“ erstellt. Sie können sich dort anmelden und über diese Plattform direkt gegenseitig informieren und austauschen. https://crossiety.app/groups/18791

Informationen rund um die Flüchtlingsaufnahme
Über das Justizministerium BW wurde eine Seite mit häufigen Fragen (FAQs) erstellt, auf der viele zentrale Themen enthalten sind. Auf der Gemeindehomepage (www.neckartenzlingen.de) werden wir ebenfalls unter der Rubrik „Nachbarschaftshilfe“ einen Unterpunkt „Hilfe für die Ukraine“ aufnehmen. Dort finden Sie auch den direkten Link zur Seite mit den FAQs (https://www.justiz-bw.de/,Lde/Startseite/Auslaender+und+Fluechtlingspolitik/FAQ)

Hilfe vor Ort
Wer seine Hilfe als Unterstützung bei der Aufnahme von Flüchtlingen, als Dolmetscher, mit der Bereitstellung von Wohnraum etc. anbieten möchte, kann dies gerne über die Nachbarschaftshilfe melden. Wir sammeln alle Angebote und vermitteln die Bedarfe.

Es ist erfreulich, dass uns bereits 15 Unterbringungsmöglichkeiten gemeldet wurden. Wir freuen uns über weitere Rückmeldungen.

Kontakt zur Nachbarschaftshilfe:
Tel. Telefonnummer: 07127/ 1801-12
E-Mail-Adressenachbarschaftshilfe(@)neckartenzlingen.de

Flüchtlinge vor Ort
Sollten Sie bereits Flüchtlinge aus der Ukraine in Neckartenzlingen aufgenommen haben, ist es wichtig, dass Sie dies unserem Einwohnermeldeamt mitteilen.
Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit dem Bürgerservice (Tel. Telefonnummer: 07127/ 1801-24 oder E-Mail-Adressebuergerbuero(@)neckartenzlingen.de) auf. Grundsätzlich erfolgt die Verteilung der Flüchtlinge zentral über die Landratsämter.

Situation in der Ukraine - Aufruf zur Hilfe

Während unsere Sorgen um Corona langsam kleiner werden, ist mit dem Krieg gegen die Ukraine in der letzten Woche ein neues Schreckensszenario entstanden.

Nach Jahrzehnten des Friedens in Europa ist dies für uns alle nicht fassbar. Wie viel Leid wird in den nächsten Wochen für die Menschen in der Ukraine oder in Russland kommen?

Unsere Welt ist verwoben, in Friedenszeiten hat sich darauf unser Wohlstand und Wachstum gegründet. In Kriegszeiten sieht dies anders aus. Die Ausmaße sind nicht greifbar. Das macht mir Angst und es macht mich demütig. Aber es verbindet. Menschen auf der ganzen Welt stehen auf und zeigen ihre Solidarität mit dem betroffenen Land.

Auch wir in Neckartenzlingen wollen diese Solidarität zum Ausdruck bringen. Geflüchtete Familien sind bereits auf dem Weg zu uns. Wir möchten darauf vorbereitet sein und die Personen mit offenen Armen aufnehmen.

Hierzu benötigen wir auch Ihre Hilfe. Wir werden die Personen nicht nur in gemeindlichen Unterkünften unterbringen können, deshalb wollen wir jetzt schon ein Netzwerk der Solidarität aufbauen:

  • Wer hat Wohnraum zur Verfügung (Zimmer, Einliegerwohnung, Wohnung etc.)?
  • Wer möchte sich dem erweiterten Nachbarschaftsnetzwerk anschließen und kann helfen, wenn Hilfe benötigt wird?
  • Wer möchte als Pate/in für die Familien da sein?
  • Wer spricht ukrainisch und kann uns beim Übersetzen helfen?

Wir danken Ihnen jetzt schon für jede kleine und jede große Hilfe. Melden Sie sich gerne unter Telefonnummer: 07127/1801-12 oder unter E-Mail-Adressenachbarschaftshilfe(@)neckartenzlingen.de