Seite drucken
Gemeinde Neckartenzlingen (Druckversion)

Zusätzliches Impfangebot startet bereits am Dienstag

Artikel vom 24.11.2021

Der Landkreis Esslingen hat gemeinsam mit Kommunen und dem Malteser Hilfsdienst ein Konzept für ein flächendeckendes Impfnetzwerk erarbeitet. An das Land wird ein Bedarf von vier zusätzlichen Mobilen Impfteams (MIT) gemeldet. So können rund 8.000 Impfungen pro Woche im Landkreis erreicht werden.

Bereits ab Dienstag, 23. November werden in den sechs Großen Kreisstädten im Landkreis und damit insgesamt rund 270.000 Einwohnern zusätzliche Impfangebote gemacht.

Desweiteren sind bei der Erarbeitung des Impfnetzwerks sieben Raumschaften definiert worden, in denen mit den vier zusätzlichen geforderten mobilen Impfteams ebenfalls zu festen Wochentagen Impfaktionen durchgeführt werden.

Die Gemeinden Neckartenzlingen ist mit den Kommunen Aichtal, Altdorf, Altenriet, Schlaitdorf, Bempflingen, Neckartailfingen und Wolfschlugen im Gespräch und wird wieder eine gemeinsame Impfaktion organisieren.

Wir melden uns wieder sobald wir Ihnen einen Termin mitteilen können.

Zudem erhält der Impfbus weitere Verstärkung, sodass dort statt der bisher zwei Impflinien nunmehr drei aufgemacht werden können. Damit schafft der Impfbus pro Tag ebenfalls rund 400 Impfungen.

http://www.neckartenzlingen.de//buergerservice-politik/aktuelles