Seite drucken
Gemeinde Neckartenzlingen (Druckversion)

Flurneuordnung Neckartenzlingen

Artikel vom 27.07.2021

Die Teilnehmergemeinschaft wählte ihren Vorstand

Mit dem Flurbereinigungsbeschluss vom 29.01.2021 ist die Teilnehmergemeinschaft der Flurneuordnung Neckartenzlingen entstanden, der alle beteiligten Grundstückseigentümer angehören.

Am 21. Juli 2021 wählte die Teilnehmergemeinschaft in der Melchior-Festhalle ihren Vorstand, damit die bearbeitende Flurbereinigungsbehörde und die Gemeinde einen Ansprechpartner unter den beteiligten Grundstückseigentümern haben.

Nach den gesetzlichen Vorschriften und der Festsetzung des bearbeitenden Amts für Vermessung und Flurneuordnung besteht der Vorstand aus vier beteiligten Mitgliedern mit Grundbesitz in der Flurneuordnung und einem nichtbeteiligten Mitglied ohne Grundbesitz.

Gewählt sind Ernst Reiff, Stefan Kurz, Jörg Schairer und Holger Liedermann als beteiligte Vorstandsmitglieder sowie Frank Greiner als nichtbeteiligtes Vorstandsmitglied.

Stellvertreter sind Heinz Riethmüller, Hans-Peter Hummel, Uwe Muckenfuss und Helmut Mack als Beteiligte sowie Christoph Schmid als Nichtbeteiligter. Hans-Martin Schmid und Chris Slawitsch sind Ersatzpersonen.

Der Vorsitzende des Vorstands und sein Stellvertreter werden in der ersten Vorstandssitzung Anfang September gewählt werden. Der ehrenamtlich wirkende Vorstand führt die Geschäfte der Teilnehmergemeinschaft und vertritt die Interessen der Grundstückseigentümer. Er wirkt wegen seiner Ortskenntnis bei der Bodenwertermittlung mit und ist an der Planung für das Wege- und Gewässernetz beteiligt. Bei den im Rahmen der Flurneuordnung durchzuführenden Bauarbeiten ist die Teilnehmergemeinschaft der Bauherr.

http://www.neckartenzlingen.de//buergerservice-politik/aktuelles