Aktuelles: Gemeinde Neckartenzlingen

Aktuelles: Gemeinde Neckartenzlingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neckartenzlingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Titel 3
Text 3
Apothekennotdienst Mitarbeiter
Aktuelles

Hauptbereich

Informationen aus der Partnerstadt Komló

Artikel vom 10.12.2020

Die Coronapandemie prägt auch schon das ganze Jahr das Leben der Menschen in unserer Partnerstadt. Große Teile der Stadtverwaltung arbeiten im Homeoffice und die wirtschaftlichen Folgen sind für die Stadt derzeit nicht absehbar. Das örtliche Krankenhaus hat nur noch begrenzte Kapazitäten. Die Kindergärten und Grundschulen sind geöffnet, Mittelschulen, Gymnasien, Hochschulen und Universitäten haben auf digitalen Unterricht umgestellt. Auf öffentlichen Plätzen und in öffentlich zugänglichen Gebäuden muss ein Mundschutz getragen werden; Ausgehsperre besteht von 20.00 Uhr bis 05.00 Uhr. Um die über 65-jährigen zu schützen besteht in der Zeit zwischen 8.00 und 11.00 Uhr ausschließlich für diese Gruppe eine Einkaufsmöglichkeit in den Lebensmittelgeschäften. Die Gastronomie und Hotelerie ist ebenfalls geschlossen, Essen to go wird von vielen Gastronomen auch in Komlo angeboten. Die Einhaltung der häuslichen Quarantäne von Infizierten wird täglich mindestens zweimal von der Polizei kontrolliert und dokumentiert.

In Bezug auf die Coronabeschränkungen sehen wir hier deutlich, dass wir bis auf wenige Abweichungen international alle im gleichen Boot sitzen. Auch der Deutschclub musste seine umfangreichen Aktivitäten einstellen und die Mitglieder kommunizieren über eine Facebook Gruppe. Infektionszahlen von Komlo gibt es keine, diese werden an die Region gemeldet und es werden immer nur regionale Gesamtzahlen veröffentlicht.

Bürgermeister József Polics ist ebenfalls infiziert und befindet sich mit geringen Symptomen in häuslicher Quarantäne.
Er hat folgende persönliche Zeilen übermittelt: "Ich wünsche allen Neckartenzlinger Einwohnern eine friedliche, freudvolle Adventszeit, frohe Feiertage und vor allem Gesundheit. Hoffentlich können wir uns im nächsten Jahr wieder persönlich treffen. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund"

Jürgen Schöllhammer
für die Komlóbeauftragten